alltagsaesthetisierung

###URL_FINDER###
Wolfsegg. Drehort für den Film "Der Italiener" (1972)
Bild  Wolfsegg
Gmunden Bahnhof - kein Ort eines Geschehens und doch "typisch t.b."
Bild Gmunden Bahnhof
Der Traunsee bei Gmunden.
Bild Traunsee
Das Hansbäun - das dritte Haus, das Bernhard von Hennetmair kaufte.
Bild Hansbäun
Nebengebäude von Wolfsegg
Bild Nebengebäude Wolfsegg
Ungenach - Eine Erzählung von 1968 trägt den Titel dieses Orts.
Bild Ungenach
Karl-Ignaz Hennetmair - in seinem Element.
Bild Karl-Ignaz Hennetmair
Die Orte der Erzählungen sind real. Seine Bewohner teils auch.
Bild Orte Salzkammergut
Bernhard verletzte sich 1972 auf seiner "Krucka" beim Säubern des Waldes mit einer Kettensäge - an dieser Stelle.
Bild Kettensäge Krucka

Spurensuche. Eine Reise.

Nach der Lektüre der meisten Erzählungen von Thomas Bernhard schloss sich unweigerlich ein Besuch bei Karl-Ignaz Hennetmair im idyllischen Salzkammergut an, auf Wegen des versiegelten Tagebuches von 1972 "Ein Jahr mit Thomas Bernhard".

 

Thomas Bernhard kann man dort irgendwie doch noch erleben, zumindest wenn man das Glück hat, einen seiner intensivsten Wegbegleiter zu treffen.